„Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir gehen.“

Albert Schweitzer

WERDEN SIE TEIL UNSERER BUNDESWEITEN SCHULAKTION

FÜR UNSERE KINDER. FÜR UNSERE GESELLSCHAFT. FÜR EIN GUTES MITEINANDER.

Dank unserer Unterstützer und Förderer entwickeln wir stetig und nachhaltig unsere Aktion weiter.
Werden Sie Teil unseres Netzwerkes!
Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, sich sozial bei uns zu engagieren! Ob mit einer finanziellen Zuwendung, mit Sachspenden, als Pate oder Schirmherr oder persönlichem Einsatz – wir sind dankbar für jede Hilfe, die wir sinnvoll einsetzen können.
Sprechen Sie uns an. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir individuelle Kooperationsmaßnahmen!
 

Kultusministerien unterstützen die MITEINANDER-Aktion!

Wir freuen uns über die Unterstützung von 11 Kultusministerien – für ein wachsendes MITEINANDER!

Als Unternehmen können Sie helfen, indem Sie ...

… als Kooperationspartner nachhaltig die MITEINANDER-Aktion finanziell unterstützen

… sich im Rahmen von Corporate Volunteering Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbieter ehrenamtlich engagieren

… uns Sachleistungen spenden

… uns durch Ihre Weiterempfehlung bekannter machen

Rufen Sie uns an unter 089-218965360 oder schreiben Sie uns an miteinander@albert-schweitzer.de. Wir finden die für Sie geeignete Kooperation.

Als einzelner Förderer oder als Familie können Sie unterstützen, indem Sie...

… uns mit einer Spende helfen. Ob im Rahmen einer Anlassspende (z.B. Geburtstags- oder Weihnachtsfeier) oder einer Übernahme einer Dorfpatenschaft – Sie zeigen, dass Ihnen ein positives MITEINANDER am Herzen liegt. Schon ab 30 Euro pro Monat!

Mit starken Partnern für die gute Sache

MITEINANDER – die bundesweite Schulaktion der Albert-Schweitzer-Kinderdörfer und Familienwerke: Der Name ist Programm. MITEINANDER soll potentielle Unterstützer und Förderer integrieren und ansprechen – zum Wohle unserer Kinder und unserer Gesellschaft.
Zum gemeinsamen Erfolg.

asv_zentrum

Neben der Dokumentation von Schweitzers Leben und Werk dient das Deutsche Albert-Schweitzer-Zentrum der ethischen Bildung mit Veranstaltungen, Vorträgen, der Publikation und dem Vertrieb von Unterrichtsmaterialien und Medien. Dies alles bietet die Grundlage für die intensive Auseinandersetzung mit Albert Schweitzers ethisch-geistigem Erbe vor dem Hintergrund aktueller gesellschaftlicher Probleme und Lebensfragen. Darüber hinaus fördert die Stiftung Deutsches Albert-Schweitzer-Zentrum die Verbreitung des geistigen Werks Schweitzers und die Arbeit des Zentrums.

www.albert-schweitzer-zentrum.de

Erster wichtiger Partner ist die Akademie Kinder philosophieren. Die Akademie bildet Erzieher/innen und Lehrkräfte in der Moderation von ergebnisoffenen Gesprächen zu philosophischen Fragen aus. Als kompetenter Partner im Bildungsbereich begleitet uns die Akademie vor allem bei der Weiterentwicklung von projektbezogenen methodischen Unterrichtsmaterialien.

www.kinder-philosophieren.de

starke_partner_didacta

didacta widmet sich als einziges deutsches Fachmagazin dem lebenslangen Lernen. Jede Ausgabe greift relevante Themen aus Kindergarten, Schule, Hochschule, Aus- und Weiterbildung auf und verschafft so einen Gesamtüberblick über die einzelnen Bereiche, Themen und Übergänge des Bildungsverlaufs. Fach- und praxisbezogene Beiträge vermitteln fundiertes Wissen, geben Anregungen für die tägliche pädagogische Arbeit und liefern einen Einblick in das aktuelle Geschehen in der Bildungswelt. didacta richtet sich an alle Bildungsbeauftragten, insbesondere an Lehrkräfte aller Schularten.

www.didacta.de

familie_co

Starke Medien für Familien. Das ist Family Media. Eltern, Kinder und Fachkräfte nutzen jeden Monat das Buch-, Zeitschriften- und Online-Programm des Verlages. Family Media gehört zu den führenden Medienhäusern für Kinder und Familien im deutsch-sprachigen Raum.
Wir freuen uns mit FAMILY MEDIA einen kompetenten Medienpartner an unserer Seite zu haben. Beispielsweise erhalten teilnehmende Schulen einen Gutschein für ein Jahresabo des E-Papers von familie&co.

www.familieundco.de

Friedrich Verlag

Mit rund 50 Zeitschriften ist der Friedrich Verlag der führende Verlag für pädagogische und fachdidaktische Zeitschriften im deutschsprachigen Raum. Für alle Fächer und Schulstufen bietet er das passende Angebot.

Unter der Marke Klett|Kallmeyer publiziert der pädagogische Fachbuchverlag Praxisbücher für guten Unterricht und gute Schulen sowie Sachbücher zu den Bereichen Bildung und spielerisches Lernen.

Die Kallmeyer Lernspiele runden das Verlagsprogramm mit abwechslungsreichen Spielen und Lernmaterialien ab.

www.friedrich-verlag.de